Andreas Eschbach stellt Fortsetzung von “Das Jesus Video” vor

Im Jahr 1998 war Andreas Eschbachs Science-Fiction-Roman “Das Jesus Video” erschienen und wurde kurz darauf zum Bestseller. In diesem Oktober, nach 16 Jahren, wurde die Fortsetzung veröffentlicht: “Der Jesus Deal” erzählt die Vorgeschichte von “Das Jesus Video”. Am 12. November las Eschbach im Buch- und Medienhaus Hübscher in Bamberg. Andreas Eschbach gilt als einer der […]

Hamed Abdel-Samad kritisiert den Islamismus

Der Autor Hamed Abdel-Samad stellte am Mittwoch sein neues Buch “Der islamische Faschismus” vor. Im “Buch und Medienhaus Hübscher” in Bamberg erklärt er, dass Demokratie und politischer Islamismus einander ausschließen. Vor einem Jahr wurde in Kairo eine Todes-Fatwa gegen Abdel-Samad wegen seiner kritischen Äußerungen ausgerufen. In Zeiten, in denen der IS und die Muslimbruderschaft immer […]

Kosher Style im Hübscher Buch & Medienhaus

Am Mittwochabend luden das Hübscher Buch & Medienhaus und Autor Victor Sanovec zu einem außergewöhnlichen Abend ein. Umrahmt von kleinen Leckereien und Wein las der gebürtige Tscheche aus seinem Buch “Jüdische Kochschule”. Das Werk dient auch als Leitfaden für Gastfreundschaft zwischen Genuss und Gesetz. Passend dazu stellte der bildende Künstler auch Bücher von Yotam Ottolenghi […]

Helmut Vorndrans neuer Krimi über Ermittlerschweine und die fränkische Seele

Lesung in Bamberger Buchhandlung Hübscher: Franken soll eigenes Bundesland werden Der fränkische Autor Helmut Vorndran las am Dienstag im Hübscher Buch & Medienhaus aus seinem neuen Krimi “Das fünfte Glas”. Dieser ist die Fortsetzung von “Drei Eichen” und handelt von einem Bamberger Ermittlerteam – darunter unter anderem das Ermittlerferkel Riemenschneider. Vorndran begeistert sein Publikum mit […]

Jan Weilers Lesung über das Pubertier

Der bekannte deutsche Autor erzählt in Bamberg im Buch und Medienhaus Hübscher von seiner Teenager-Tochter Am Dienstagabend war der deutsche Schriftsteller Jan Weiler zu Gast im Buch und Medienhaus Hübscher. Seine Geschichten handeln nicht nur von lustigen Eskapaden, die er mit seiner pubertierenden Tochter erlebt, sondern auch von den Tücken des Alltags. Die Buchregale des […]

Zwei Leben

Samuel Kochs Lesung in der Universitätsbuchhandlung Görres Samuel Koch, bekannt geworden durch seinen Auftritt in der Sendung “Wetten, dass…”, präsentierte am Montagabend in der Universitätsbuchhandlung Görres sein Buch “Zwei Leben”. Darin schildert das 1987 geborne Schauspieltalent in einer radikal ehrlichen Art und Weise, wie sein Leben durch den tragischen Unfall während seiner Wette in der […]

Präsentation des Bamberger Basketball Quizbüchleins

100 Fragen rund um den Basketballsport in “Freak City” Am Mittwoch Abend präsentierte das Hübscher Buch und Medienhaus offiziell das “Bamberger Basketball Quizbüchlein” von Bertram Wagner und Wolfgang Wußmann. Viel Basketball-Prominenz war zu diesen unterhaltsamen Abend erschienen. An drei Spieltischen wurde direkt vor Ort das Wissen der Kandidaten getestet und bewertet. Im Quiz gehen die […]

Die Angst geht um in Bamberg

Wulf Dorn präsentierte seinen neuen Roman “Phobia” im Buch und Medienhaus Hübscher Dass der Autor Wulf Dorn eine interessante Lebensgeschichte hat, wissen alle Gäste der gestrigen Lesung seines neuen Romans “Phobia” nun aus erster Hand. Bei der Veranstaltung im Buch und Medienhaus Hübscher lauschten die vielen angereisten Fans zu Beginn neugierig einem sehr persönlichen Interview. […]

Tatort Internet live

Die spektakulärsten Fälle eines professionellen Hackers Götz Schartner stellte am Montagabend nicht nur sein Buch “Tatort WWW” in Bamberg vor, er demonstrierte zugleich mit einem “Live Hacking” die beängstigen Möglichkeiten eines Spezialisten. Alle Zuhörer waren überrascht, wie schnell er sich bei Asli Heinzel und Jürgen Reichert vom Hübscher Buch und Medienhaus in die Smartphones hacken […]

Nunder nei

Der Bamberger Jazzkeller hat nun eine eigene Biografie Der Konzertkritiker und Freund des Bamberger Jazzkellers, Oliver van Essenberg, hat aus seinen Erinnerungen, Notizen und Begegnungen mit Musikern ein Portrait dieses ganz besonderen Ortes geschrieben. Mit dem Jazz kam die Musik des Freigeistes in das damals extrem katholisch geprägte, spießig-konservative Bamberg. Der Jazzkeller gehörte zu den […]