Türen auf für die Smart City Bamberg

Offizieller Start der Öffentlichkeitsbeteiligung am 20. Mai 2021 Mittlerweile hat es sich herumgesprochen: Bamberg erhält bis 2027 insgesamt 17,5 Mio. Euro, um sich zu einer “Smart City” zu entwickeln. Das Ziel: Die Lebensqualität aller Menschen in der Stadt mit digitalen Mitteln nachhaltig zu verbessern. Die bereitgestellte Förderung des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat […]

Playoffs, Baby! Brose fordert den Ligaprimus

Bambergs Basketballer starten in Ludwigsburg in die Postseason Endlich ist sie da, die heißeste Zeit im Basketballjahr! Am Mittwoch starten in der Basketball Bundesliga die diesjährigen Playoffs. Das Auftaktmatch bestreitet dabei ab 19 Uhr Brose Bamberg, das es als Tabellenachter der Hauptrunde mit dem Spitzenreiter aus Ludwigsburg zu tun hat. Die Viertelfinale wird zwar wieder, […]

Brose Bamberg setzt auf Kontinuität und bindet Christian Sengfelder bis 2023

Brose Bamberg und Christian Sengfelder gehen gemeinsam in die Zukunft. Das hat der Club am Abend exklusiv auf der virtuellen Playoff-Auftaktveranstaltung bekannt gegeben. Der neunmalige deutsche Meister und sein Nationalspieler haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis Ende der Saison 2022/2023 verständigt. Damit bleibt der Publikumsliebling den Bamberger Basketballfans mindestens noch zwei weitere Spielzeiten erhalten. […]

Stadt Bamberg hisst Flagge zum IDAHOBIT 2021

Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie bzw. -feindlichkeit Am Montag war der Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie bzw. -feindlichkeit – kurz IDAHOBIT. Aus diesem Anlass hat Bürgermeister Wolfgang Metzner zusammen mit Vertreterinnen der Gleichstellungskommission, den Stadträtinnen Lisa Pfadenhauer und Tamara Pruchnow, sowie Martin Claas und Björn Behr, beide im Vorstand […]

E.T.A.-Hoffmann-Haus öffnet wieder

Blitzstart in die neue Saison Vergangenen Donnerstag konnte das E.T.A.-Hoffmann-Haus, zusammen mit anderen Museen, endlich wieder seine Türen öffnen. Besucherinnen und Besucher sind am Schillerplatz 26 herzlich willkommen und dazu eingeladen, E.T.A. Hoffmann näher kennenzulernen und sein Werk zu ergründen. Er wohnte von 1809 bis 1813 mit seiner Ehefrau Mischa in dem schmalen Haus am […]