Erstes Training unter neuem Trainer Kolbeck

“Vorfreude ist riesig, dass es los geht” Julian Kolbeck, neuer Trainer des Fußball Bayernligisten FC Eintracht Bamberg, bittet am Montag, 31. Mai, seine Mannschaft zum Trainingsauftakt. Damit endet die vierjährige Ära von Michael Hutzler. Der Kommunikationselektroniker bat den FCE um vorzeitige Beendigung der im Sommer endenden Tätigkeit, um sich schon jetzt seiner neuen Aufgabe widmen […]

Lockerungen im Landkreis Bamberg ab Dienstag

Am heutigen Sonntag, 30. Mai, hat der Landkreis Bamberg den fünften Tag in Folge die 7-Tages-Inzidenz über 50 unterschritten. Deshalb treten gemäß der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung (12. BayIfSMV) ab Dienstag, 1. Juni, 0 Uhr, Lockerungen in Kraft. Einzelhandel und Dienstleistungen In den geöffneten Geschäften sind unverändert ein Kunde pro 10m² für die ersten 800 m² […]

Opernstar und “Tatort”-Kommissar zu Gast in Bamberg

Liederabend “Ich wollt´, ich wär´ ein Huhn” am ETA Hoffmann Theater Der Opern-Weltstar Anne Sofie von Otter wird am 12. und 13. Juni, jeweils um 19:00 Uhr, zum zweiten Mal mit einem Liederabend zu Gast im ETA Hoffmann Theater sein, diesmal mit dem renommierten Theater-und Filmschauspieler Wolfram Koch (auch bekannt als Frankfurter “Tatort”-Kommissar). Das Gastspiel […]

Stadt fördert Kauf eines Lastenfahrrads

Zuschuss für Familien und Alleinerziehende von bis zu 1000 Euro Um die umweltfreundlichen Mobilität zu unterstützen, fördert das städtische Klima- und Umweltamt den Kauf von Lastenfahrrädern. Die Stadt Bamberg übernimmt dabei 25 Prozent der Nettoanschaffungskosten. Bei Lastenpedelecs mit elektrischer Unterstützung erfolgt dies bis zu einem Höchstbetrag von 1.000 Euro. Bei muskulär betriebenen Lastenrädern bis zu […]

Mehr Blüte für Bamberg!

Stadt ruft zu naturnaher Pflege von Grünflachen auf Weniger Mähen zugunsten der Artenvielfalt. Dazu ruft Umweltreferent Jonas Glüsenkamp die Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen auf. Wie viele Privatgarten würden Außenanlagen von Firmen und von Wohnanlagen leider “allzuoft als Kurzschnittrasen” gestaltet, bedauert der Zweite Bürgermeister der Stadt Bamberg. “Gerade Insekten brauchen Blühwiesen.” Wie Stadtbiologe Dr. […]

„36 Kreisla“ wird mit „Goldener BierIdee“ ausgezeichnet

Das Landkreisbier „36 Kreisla“ gewinnt die „Goldene BierIdee“ – das haben jetzt der Bayerische Brauerbund e. V. und der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband e. V. bekannt gegeben. Die Auszeichnung würdigt Personen oder Initiativen, die sich in besonderer Weise um die Präsentation bayerischer Bierspezialitäten verdient gemacht haben. „Ich freue mich, dass unser Landkreisbier ‚36 Kreisla‘ und […]

Aktuelle Polizeimeldungen der Woche

Polizei-Pressemeldungen der Woche 24.05. – 28.05. Die Polizeiinspektionen Bamberg Stadt & Land wurden in der vergangen Woche (24.05. – 28.05.) wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Damit Sie stets aktuell über das Geschehen in Bamberg Stadt & Land informiert sind, lesen Sie hier die wichtigsten Meldungen in der Übersicht: Diebstähle Fahrrad aus Hof entwendet VIERETH. Ein […]

„Lollitests“ für Kleinkinder am Paradiesweg

Gemeinsame Initiative von Sozialreferent Glüsenkamp und BRK entlastet Bamberger Familien Der BRK-Kreisverband bietet seit Mittwoch, 26. Mai, am Testzentrum Paradiesweg regelmäßig so genannte Lollitests für Kinder unter sechs Jahren an. Dabei können die Tests ohne großen Aufwand im vorderen Mundraum durchgeführt werden. Bei seinem Besuch am 26. Mai lobte Bürgermeister Jonas Glüsenkamp die schnelle Umsetzung […]

Saisonaus! Bamberg verliert fünftes Viertelfinale

Im entscheidenden Duell in Ludwigsburg war Brose von Beginn an chancenlos Die Saison 2020/2021 ist für Brose Bamberg zu Ende! Die Oberfranken unterlagen im alles entscheidenden fünften Viertelfinalduell bei den MHP RIESEN Ludwigsburg klar und deutlich mit 73:95 und verloren die “best of five”-Serie damit 2:3. Beste Bamberger Scorer waren die beiden Nationalspieler Christian Sengfelder […]

Drei Sterne für das Eichendorff-Gymnasium

Auszeichnung als „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ Orange ist die „Schulfarbe“ des Bamberger Eichendorff-Gymnasiums. Dass sich das hervorragend mit Grün verträgt, haben jetzt die Schülerinnen des Wahlfachs „Umweltgruppe“ gemeinsam mit der gesamten Schulfamilie unter Beweis gestellt: Dank ihres ökologischen Ideenreichtums konnte sich das Eichendorff-Gymnasium erstmalig den Titel „Umweltschule in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule“ in der […]