Stürmische Saisoneröffnung: “Wind Impressions” im Foyer der HUK-COBURG

Stürmische Saisoneröffnung: “Wind Impressions” im Foyer der HUK-COBURG
Freizeittipps Veranstaltungen

Der VEREIN e.V. COBURG startete in seine neue Konzert-Saison

Zum Auftakt der Konzert-Saison des Verein e.V. Coburg ging es am Montagabend im Foyer der HUK-COBURG “stürmisch” zu. Das Ensemble “4.1 Piano Windtet” sorgte zum Auftakt der diesjährigen Veranstaltungsreihe mit seinem Programm “Wind Impressions” für  eine mitreißende Atmosphäre.

Das “Piano Windtet” vertritt dabei eine außergewöhnliche Besetzung: VIER Bläsersolisten und EIN Pianist widmen sich einer wunderbaren, leider aber vernachlässigten musikalischen Gattung.

So erklangen in Coburg neben Beethovens Quintett op. 16 Werke von Avner Dorman und Walter Gieseking. Damit war für einen ebenso außergewöhnlichen, wie “stürmischen” Abend gesorgt.

Sehen Sie Impressionen des Auftaktkonzerts: