WM-Qualifikationsabschluss steigt in Bamberg

WM-Qualifikationsabschluss steigt in Bamberg
Sport

Deutschland bittet Griechenland zum Sirtaki in die BROSE ARENA

Die Deutsche Basketball-Nationalmannschaft kommt nach Bamberg. Wie der Deutsche Basketball Bund (DBB) am Dienstag mitteilte, findet das letzte Spiel der “World Qualifier” am 24. Februar in der Domstadt statt. Für das Team um Kapitän Robin Benzing kommt es dann zum Kräftemessen mit den aktuell ebenfalls noch ungeschlagegen Griechen.

“Natürlich freue ich mich ganz besonders darüber, dass mit Bamberg meine Heimatstadt ausgewählt wurde und begrüße den Heimvorteil”, freut sich DBB-Vizepräsident Armin Andres auf seine Rückkehr und ergänzt: “In Bamberg erwartet uns eine absolute Basketball-Hochburg mit tollen Fans und großartiger Atmosphäre – der richtige Rahmen für ein solch hochkarätiges Spiel.”

Auch wenn beide Nationen ihr WM-Ticket bereits sicher in der Tasche haben, bietet dieses Aufeinandertreffen immer noch ausreichend Brisanz und ist auch von sportlicher Bedeutung. Am Ende entscheidet nämlich auch die Platzierung in der WM-Qualifikation über den späteren WM-Lostopf. “Spiele gegen Griechenland sind immer etwas ganz Besonderes. Wir brennen auf diese Partie gegen eine solch große Basketball-Nation und wollen mit einem Sieg den Grundstein für eine erfolgreiche WM legen”, schickt Bundestrainer Henrik Rödl schon jetzt eine erste Kampfansage an die Südeuropäer, die die junge DBB-Auswahl unter anderem mit ihrem Altmeister Ioannis Bourousis (34 Jahre, aktuell in China unter Vertrag) sicherlich voll fordern wird.

Die Gesamtbilanz spricht mit 17:33 momentan zwar klar gegen Deutschland, doch die Mannschaft kann mit Sicherheit auf die Strahlkraft von Freak City vertrauen. In der Domstadt haben die ING DiBa-Korbjäger allerdings acht ihrer letzten zehn Partien gewonnen – ein gutes Omen, das die Adlerträger angesichts von elf Niederlagen in Serie gegen Griechenland gut gebrauchen können.

Tickets für das Länderspiel in Bamberg gibt es online im DBB-Ticketshop, telefonisch unter 01806 997724 (0,20 € / Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen), am Kartenkiosk an der BROSE ARENA (0951 – 2 38 37) oder auch direkt bei Brose Bamberg (telefonisch unter 0951 – 91519-0 oder tickets@brosebamberg.de) sowie an allen bekannten EVENTIM VVK-Stellen.

Ticketpreise:

VIP-Ticket = 150,00 €
Courtside Seat = 89,00 €
PK 1 = 39,00 €
PK 2 = 35,00 €
PK 3 = 32,00 €
PK 4 = 29,00 €, erm. = 24,00 €
PK 5 = 24,00 €, erm. = 19,00 €
Rollstuhlfahrer = 15,00 € (inkl. Begleitperson)