Edle Tropfen: Weinfest auf dem Bamberger Maxplatz

Edle Tropfen: Weinfest auf dem Bamberger Maxplatz
Freizeittipps Veranstaltungen

Vom 12. bis 16. Mai wurden wieder Weine aus der Region angeboten

Weinfest auf dem Bamberger MaxplatzNach dem Bierfest fand nun das Bamberger Weinfest auf dem Maxplatz statt. Musiker sorgen für ausgelassene Stimmung.

Nachdem schon das Bierfest auf dem Maxplatz zur Feier des 500-jährigen Jubiläums des Bayerischen Reinheitsgebots mehr oder weniger ins Wasser gefallen war, wurde das nächste Fest vor dem Bamberger Rathaus freudig erwartet. Vom 12. bis 16. Mai fand das Bamberger Weinfest statt – leider bei äußerst wechselhaftem Wetter.

Zur offiziellen Eröffnung des Weinfestes am Donnerstag fanden sich unter anderem Landrat Johann Kalb, Oberbürgermeister Andreas Starke, Klaus Stieringer Stadtmarketing und die fränkische Weinkönigin Christina Schneider auf dem Maxplatz ein. Zwar zeigte sich die Sonne kaum, trotzdem ließ sich die Stimmung mit der Band “Rossinis” und den fränkischen Weinen nicht trüben.

In den darauf folgenden Tagen standen unterschiedliche Bands auf dem Programm, die den Weinliebhabern auch bei niedrigen Temperaturen und gelegentlichen Schauern einheizten.

Text: Jule Dressler, Fotos: Frank Märzke