Sado/Maso Mord in Franken

Sado/Maso Mord in Franken
Freizeittipps Veranstaltungen

“Frankenhölle” – Der erste Frankenkrimi von Thomas Pregl

Die Bamberger Krimifans versammelten sich an diesen nasskalten Donnerstagabend im Hübscher Buch und Medienhaus um dem Autor Thomas Pregl zu lauschen. Mit Interesse verfolgten die Zuhörer was sich hinter den Kulissen der Glücksspielbranche abspielt. Die kriminellen Machenschaften in der kleinen und großen Welt der Zocker sind der Rahmen für einen unglaublich authentischen und spannenden Roman.

"Frankenhölle" - Der erste Frankenkrimi von Thomas PreglAus dem Inhalt:

Die nach Bamberg strafversetzte Polizeirätin Petra Stengl steht vor einem Rätsel: In einem luxuriösen S/M-Studio wird der Lobbyist und PR-Manager eines Coburger Glücksspielkonzerns nackt an einem Andreaskreuz aufgefunden. Der Familienvater wurde erstickt. Petra Stengl gerät in ihrem neuen Job mächtig unter Druck, denn plötzlich reiht sich ein bestialischer Mord an den anderen…

Der Autor:

Thomas Pregl, geboren 1956 im niederrheinischen Willich, ist Lehrer, Journalist und Buchautor, der sich in der Vergangenheit dem investigativen Journalismus verpflichtet fühlte. Jetzt geht er als Krimiautor auf Verbrecher- und Mörderjagd. Thomas Pregl lebt seit vielen Jahren in der Nähe von Bamberg, arbeitet als Lehrer in Coburg und liebt die fränkische Lebens-, Ess- und Bierkultur.