Die Angst geht um in Bamberg

Wulf Dorn präsentierte seinen neuen Roman “Phobia” im Buch und Medienhaus Hübscher Dass der Autor Wulf Dorn eine interessante Lebensgeschichte hat, wissen alle Gäste der gestrigen Lesung seines neuen Romans “Phobia” nun aus erster Hand. Bei der Veranstaltung im Buch und Medienhaus Hübscher lauschten die vielen angereisten Fans zu Beginn neugierig einem sehr persönlichen Interview. […]

Tatort Internet live

Die spektakulärsten Fälle eines professionellen Hackers Götz Schartner stellte am Montagabend nicht nur sein Buch “Tatort WWW” in Bamberg vor, er demonstrierte zugleich mit einem “Live Hacking” die beängstigen Möglichkeiten eines Spezialisten. Alle Zuhörer waren überrascht, wie schnell er sich bei Asli Heinzel und Jürgen Reichert vom Hübscher Buch und Medienhaus in die Smartphones hacken […]

Nunder nei

Der Bamberger Jazzkeller hat nun eine eigene Biografie Der Konzertkritiker und Freund des Bamberger Jazzkellers, Oliver van Essenberg, hat aus seinen Erinnerungen, Notizen und Begegnungen mit Musikern ein Portrait dieses ganz besonderen Ortes geschrieben. Mit dem Jazz kam die Musik des Freigeistes in das damals extrem katholisch geprägte, spießig-konservative Bamberg. Der Jazzkeller gehörte zu den […]