Buchempfehlungen zu Weihnachten im Buch- und Medienhaus Hübscher

Buchempfehlungen zu Weihnachten im Buch- und Medienhaus Hübscher
Freizeittipps Veranstaltungen

Im Hübscher Buch- und Medienhaus fand am Donnerstagabend mit Frau Prof. Dr. Andrea Bartl ein Buchempfehlungsabend statt. Bei Punsch und Plätzchen lauschten Zahlreich erschienen Zuhörer ihren Buchempfehlungen für jung und alt zu Weihnachten.

Buchempfehlungen zu Weihnachten im Buch- und Medienhaus Hübscher

Der Abend wurde in gewohnt charmanter Art von Frau Heinzel eröffnet.

Für alle die es noch mal nachlesen wollen

Das besondere Buch:
– Michael Ondaatje : Katzentisch

Das etwas andere Weihnachtsgeschenk:
– Sibylle Berg: Vielen Dank für das Leben

Mord und Totschlag (Krimis):
– Johan Theorin: So bitter kalt
– Jean-Luc Bannalec: Bretonische Verhältnisse
– Helon Habila: Öl auf Wasser

Kleine ganz groß (Kinder- und Jugendbücher – nicht nur für “junge” Leser):
Bilderbuch:
– Imke Sönnichsen: Oma Adele und das Glück aus der Kiste
– Catharina Valckx: Billy und der Büffel

Kinder- und Jugendbuch:
– Ingrid Uebe: 3 Weihnachtsgeschichten (Reihe: Erst ich ein Stück, dann du)
– Ottfried Preußler: Neues vom Räuber Hotzenplotz
– Johann David Wyss: Der schweizerische Robinson. Nacherzählt von Peter Stamm
– Heike Eva Schmidt: Purpurmond
– Philip Pullman: Der goldene Kompass, Das magische Messer, Das Bernstein-Teleskop

Familienbuch:
– Christine Knödler: Mal deine Wünsche in den Himmel

Was schenke ich (m)einem Mann?
– Richard Ford: Kanada
– Martin Suter: Die Zeit, die Zeit
– Neil Young: Ein Hippie-Traum

Was schenke ich (m)einer Frau?
– Cecilia Ahern: Ein Moment fürs Leben
– Hélène Grémillon: Das geheime Prinzip der Liebe
– Natasha Solomons: Als die Liebe zu Elise kam
– Günter de Bruyn: Gräfin Elisa

Sachlich und dennoch spannend (Sachbücher):
– Douwe Draaisma: Das Buch des Vergessens
– Simon Garfield: Ein Buch über Schriften
– Ralf Georg Reuth: Goebbels
– Eberhard Straub: Wagner und Verdi

Was schenke ich einem, der gerne zuhört? (Hörbuch)
– Axel Hacke liest: Oberst von Huhn bittet zu Tisch. Speisedeutsch für Anfänger

Was schenke ich einem, der gerne genau hinsieht? (Bildband)
– Stefanie von Wietersheim / Claudia von Boch: Vom Glück mit Büchern zu leben

Aus der Villa Concordia:
– Harald Grill: gehen lernen

Sehen Sie einige Impressionen des Abends: