Karte Suche

Karten-Suche

0.1 km
Suche

Um 1100 wurde die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises Bamberg erstmals urkundlich erwähnt. Neben Schloß Seehof gilt der Kirche „Mariä Himmelfahrt“ besondere Beachtung. Ein erster kleiner Bau aus dem 11. Jahrhundert wurde immer wieder erweitert, zuletzt um 1700 unter dem Baumeister Dientzenhofer.

Viele der in Bamberg tätigen Künstler haben Ihre Spuren in und an der Kirche hinterlassen. Sie schmückt ein Kreuzweg von Anwander (der auch die Fresken am Alten Rathaus schuf), vorgelagerte Kapellen von Gollwitzer, die Westfassade gestaltete der Künstler des Bamberger Gabelmann-Brunnens, Metzner.

Neben den fast 50 Holzfiguren im inneren der Kirche gibt es vor allem die Heiligenstatuen auf der Mauer um den ehemaligen Friedhof um die Kirche zu bewundern. Die Heiligen Michael, Petrus, Paulus, Martin, Josef, Johannes und Wendelin zieren die Umrandung ebenso wie Bildnisse der Maria immaculata, des Welterlösers selbst, von Franz v. Assisi und dem Heiligen Bischof Otto von Bamberg. Gestaltet hat die Figuren der Bildhauer Ferdinand Dietz (bzw. Tietz), der auch am rechten Seiteneingang begraben liegt. Links neben der Kirche lag ein Schloß, das im Dreißigjährigen Krieg zerstört wurde.

Am 2. oder 3. Sonntag im September findet die sog. „Ottenkerwa“ statt – ein Fest, das auf die oben bereits erwähnten Statuen auf der Friedhofsmauer zurückgeht: Diese wurden damals von Ortsteilen und einzelnen Familien gestiftet. Die Inhaber der Brauerei oberhalb der Kirche stifteten den Heiligen Otto, worauf die Gaststätte den Spitznamen „Zum Ottenwirt“ erhielt.

Um das Pfarrhaus rankt sich eine besondere Geschichte. Es wurde in den Jahren 1618/19 von Friedrich von Aschhausen erbaut, allerdings auf Kredit. Als es an die Zahlung der Raten ging, wurde die Pfarrstelle plötzlich sehr unbeliebt unter den Pfarrern. Schließlich kam es aber doch zur Einigung und das Haus konnte seinen Zweck bis heute erfüllen.

Öffnungszeiten

Montag

08.00 - 12.00 und 13.30 - 15.00 Uhr

Dienstag

08.00 - 12.00 und 13.30 - 15.00 Uhr

Mittwoch

08.00 - 12.00 und 15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 12.00 Uhr

Freitag

07.00 - 12.00 Uhr

Samstag

-

Sonntag

-

Adresse

Unsere Adresse:

Rathausplatz 1, 96117 Memmelsdorf

GPS:

49.93296, 10.95508

Telefon: